Verbreite die Liebe zum Teilen
Zsa Zsa Inci Bürkle
Zsa Zsa Inci Bürkle

Zsa Zsa Inci Bürkle – Zsá Zsá Inci Bürkle, eine deutsche Schauspielerin, wurde am 20. August 1995 in Pforzheim geboren.

Bürkle, gebürtiger Straubenhardt-Ottenhausener, wurde zunächst dort geboren. Sie lebt noch immer in Berlin bei ihrer Mutter, die mit sechs Jahren mit ihr in die Stadt gezogen ist. Infolgedessen absolvierte Bürkle die High School in den USA, während ihre Mutter dort arbeitete.

https://youtu.be/1POH0Nq7Tfc
Zsa Zsa Inci Bürkle

Nach ihrem Studium gab sie ihr Schauspieldebüt in einer Produktion am Lee Strasberg Theatre & Film Institute. Aufgrund ihrer Hauptrolle im Film The Wild Chicks und dessen Fortsetzungen war sie weithin bekannt.

Sie war auch in den Videoteilen von Doctor’s Diary auf RBB und ZDF während der gesamten Serie sowie in Anzeigen im Mittelpunkt.

Für ihre Rolle im Film Fack Ju Göhte 2 im Jahr 2015 hatte sie eine kleinere Nebenrolle. Sein prominenter Auftritt in dem Fernsehfilm Damn in Love (Regie Ulli Baumann) trat 2016 auf.

Bürkle agiert nicht nur, sondern komponiert auch. Das Debütalbum Catalyst von Lionzz wurde am 19. September 2014 als digitales Album bei iTunes veröffentlicht.

Zsa Zsa Inci Bürkle
Zsa Zsa Inci Bürkle