Verbreite die Liebe zum Teilen
Rihanna Schwanger
Rihanna Schwanger

Rihanna Schwanger : Die Sängerin ist wieder schwanger – Ein paar Sekunden nach Beginn der Vorstellung berührte Rihanna ihren Bauch und öffnete dann ihren Overall, um ihren sich ausdehnenden Bauch zu enthüllen. Es war ein “Überraschungsgast”, aber Rihanna brachte keine anderen Stars mit.

Nach einer fünfjährigen Auftrittspause, um ihr erstes Kind zu bekommen, trat eine schwangere Rihanna zur Freude der Menge auf, begleitet von einer Gruppe von Tänzern. Rihannas gesamtes Outfit war rot, aber ihre Tänzerinnen waren in Weiß gekleidet. Es war vorhersehbar, dass sie für sich und ihre Fenty Beauty-Linie werben würde.

Die Zuschauer schnappten überrascht und ungläubig nach Luft. Viele Male während ihrer beliebtesten Songs, darunter „B**** Better Have My Money“, „Run This Town“ und „Umbrella“, entblößte sie ihren Bauch. Das Internet begann schnell, über ihre mögliche Schwangerschaft zu spekulieren.

Schwangerschaft Nummer zwei wurde bald bestätigt. Im Mai 2022 begrüßten die Grammy-Gewinnerin und ihr Rapper-Freund A$AP Rocky ihr erstes Kind. Laut einem Interview, das Rihanna der Vogue über ihre erste Schwangerschaft gab, weigerte sie sich zunächst, in der Schwangerschaftsabteilung einzukaufen.

Tut mir leid, aber ich kann der Kostümparty nicht widerstehen. Wenn ich älter werde, wird diese Facette dessen, wer ich bin, nicht verblassen. In einer herausragenden 13-minütigen Darbietung bekräftigte sie erneut, warum sie die konkurrenzlose Führungspersönlichkeit der Popmusikindustrie ist.

Rihanna hat angekündigt, dass sie während ihres bevorstehenden Konzerts 39 Songs in knapp einer Stunde aufführen wird. Es ist schwer, 17 Jahre Arbeit in nur 13 Minuten zu vermitteln. Ein paar Songs müssen entfernt werden und das ist in Ordnung, aber ich denke, wir haben einen wunderbaren Job gemacht, es zu reduzieren”, sagte sie auf einer Pressekonferenz.

Pop-Sensation Rihanna, die einige Jahre im Rampenlicht gefehlt hatte, feierte während der Super-Bowl-Halbzeitshow ein erfolgreiches Comeback. Am Sonntagabend, während des Titelspiels der National Football League, sang die 34-Jährige ein Medley ihrer besten Hits.

Der barbadische Superstar sang „Bitch Better Take My Money“ und „Diamonds“, während sie und ihre Tänzer auf beweglichen Bühnen über das Stadion schwebten. Die größte Überraschung des Abends kam jedoch, als ihr Management nach Rihannas Auftritt bestätigte, dass die Sängerin ihr zweites Kind erwartet.

Viele Internetnutzer behaupteten zuvor, sie sei wegen ihres bescheidenen Babybauchs wieder schwanger. Rihanna brachte letztes Jahr einen neugeborenen Jungen zur Welt. Als Rihanna bei der Halbzeitshow des Super Bowl auftrat, war dies ihr erster öffentlicher Auftritt seit mehr als fünf Jahren.

Es war zu erwarten, dass sich Rihanna als Mutter behaupten würde. Das NFL-Meisterschaftsspiel zwischen den Kansas City Chiefs und den Philadelphia Eagles wurde in Glendale, Arizona, ausgetragen, und es wurde erwartet, dass ungefähr 100 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten einschalten würden.

Wenn es um Sportveranstaltungen geht, ist der Super Bowl unübertroffen. Die etwa 13-minütige Halbzeitshow, die traditionell von der amerikanischen Unterhaltungsindustrie als Machtdemonstration angesehen wird, zieht normalerweise die meisten Zuschauer an.

Rihanna Schwanger : Die Sängerin ist wieder schwanger

Rihanna, die Lieder wie „We Found Love“ sang, trug ein komplett rotes Kleid, während ihre Tänzer weiß trugen. Als Rihanna „Umbrella“ ohne ihren üblichen musikalischen Mitarbeiter Jay-Z aufführte, beleidigte sie ihre weltweite Fangemeinde. Nach sieben Jahren Pause wird Rihanna auf der größten Bühne der Welt auftreten.

Der Künstler soll die Halbzeitbühne des Super Bowl spielen. Als der berühmte Rapper das Stadion betrat, erwarteten viele Zuschauer, ihn während des Songs live auftreten zu sehen. Die meisten Kommentare und Rezensionen, die Leute über Rihanna im Internet gepostet haben, waren kostenlos.

Auf der Pressekonferenz, auf der sie ihre Teilnahme am Super Bowl ankündigte, sprach sie vor allem über ihr erstes Kind. Ihr Mund formte die Worte: “Ich dachte: ‘Bist du sicher?'” Im dritten Monat nach der Geburt. Wo stehe ich, um zu diesem Zeitpunkt solch wichtige Entscheidungen zu treffen?

Es ist möglich, dass ich das später bereue.“ Als Mutter werden Sie plötzlich das Gefühl haben, die Welt erobern zu können. So einschüchternd es war, auf einer der größten Plattformen der Welt aufzutreten, der Super Bowl erwies sich als berauschend Erfahrung aufgrund der Einzigartigkeit der Herausforderung.

Nachdem Rihanna 2018 und 2019 einen Platz in der Super Bowl-Halbzeitshow angeboten hatte, lehnte sie die Unterstützung von Colin Kaepernick und den San Francisco 49ers ab. Nachdem er während der Nationalhymne gekniet hatte, um gegen Rassenungerechtigkeit und Polizeibrutalität zu protestieren, war seine professionelle Fußballkarriere so gut wie vorbei.

Super Bowl-Werbespots sind genauso beliebt wie die Halbzeitshow. Viel Geld wird für Werbespots ausgegeben, die nur für das große Ereignis gedreht werden. Sie enthalten oft Auftritte von bekannten Schauspielern. Es wurde berichtet, dass Fox im Jahr 2018 mit einem 30-Sekunden-Werbespot 7 Millionen Dollar verdienen könnte.

Werbeagenturen kontrollieren alles von der Dauer der Werbeunterbrechung bis zum Spieltempo im professionellen American Football. Mehr als 60.000 Fans strömten in die Glendale Arena, um Rihanna zu sehen, aber auch der Country-Superstar Chris Stapleton betrat die Bühne, und das Konzert endete mit dem bekannten Dröhnen von US-Kampfflugzeugen.

Auch anwesend war Babyface, ein amerikanischer Singer-Songwriter. Rihanna wird intensiv geprüft, um sich zu rehabilitieren, nachdem sie vor ein paar Jahren einen Super Bowl-Auftritt aufgrund der rassistischen Kultur der NFL abgelehnt hatte.

2022 wird Los Angeles Konzerte von Dr. Dre, Snoop Dogg, Eminem, Mary J. Blige und Kendrick Lamar geben. Nachdem dort im Jahr zuvor „The Weeknd“ aufgetreten war, war jeder Platz im Stadion besetzt. Das Konzert 2020 mit Shakira und Jennifer Lopez wurde von Anfang an als ein Muss-Event angekündigt.

Gegen 8:30 Uhr an einem Wochentag morgens bildet sich bereits eine große Schlange vor dem Medieneingang des Phoenix Convention Center. Nun, das ist auch neu. Das Sicherheitspersonal ist in höchster Alarmbereitschaft. Die Wachen fordern die Menschen auf, aus Sicherheitsgründen „langsamer zu fahren“. Der Reihe nach, einer nach dem anderen.

Rihanna Schwanger
Rihanna Schwanger