Verbreite die Liebe zum Teilen
Martin Hinteregger Vermögen
Martin Hinteregger Vermögen

Martin Hinteregger Vermögen – Fans des österreichischen Fußballs nannten den ehemaligen Spieler Martin Hinteregger wegen seiner außergewöhnlichen Kunstflugkunst „Martin der fliegende Österreicher“. Vor seinem Wechsel zu Red Bull Salzburg spielte Hinteregger professionell bei der SGA Sirnitz. Er spielte drei Spielzeiten in der deutschen Bundesliga, von 2016 bis 2022. Nachdem er 2022 mit Eintracht Frankfurt die Europa League gewonnen hatte, wechselte Hinteregger 2019 in die Bundesliga. Nach seinem Gewinn der Europa League wurde sein Rücktritt bekannt gegeben. Er war damals 29 Jahre alt.

Seit seinem Debüt im Jahr 2013 hat Hinteregger 25 Spiele für die österreichische Nationalmannschaft sowie die UEFA Euro 2016 und die Europameisterschaft für die österreichischen Nachwuchsmannschaften 2016 bestritten.

Vor seinem siebten Geburtstag im Jahr 1999 schloss sich Hinteregger der Jugendfußballmannschaft der SGA Sirnitz in Albeck im Kärntner Bezirk Feldkirchen an. Im Verein wurde er von seinem Vater Franz Hinteregger betreut, der als Jugendtrainer fungierte. Der Sirnitzer Nachwuchskader, für den Hinteregger von zehn bis vierzehn Jahren spielte, hat eine Menge Titel auf dem Buckel. Bei der Kärntner Hallenfußballmeisterschaft 2006 belegte seine U14-Mannschaft den dritten Platz im Wettbewerb. [8] Auf der Scouting-Tour im selben Jahr im Juli warf Red Bull Salzburg einen Blick auf Hinteregger. Danach absolvierte er in der Saison 2007/08 19 Einsätze und erzielte ein Tor, was ihn zu einem etablierten Mitglied der Nachwuchsabteilung des Vereins machte und nicht mehr als „kooperativer Spieler“ in der A-Nationalmannschaft galt.

Erst im März 2009 debütierte er für die U19-Mannschaft des Klubs in der Liga U19. Am 2. Mai 2009 erzielte er sein erstes Tor für die Mannschaft bei einer 2: 3-Niederlage gegen die Vorarlberger U19-Akademiemannschaft. [] Hinteregger war damals Mitglied der U19-Mannschaft und erzielte in elf Einsätzen zwei Tore. Der gebürtige Kärntner, der 2009/10 prominent in der linken Außenverteidigung des Nachwuchsteams spielte, kam in 14 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei vier Tore.

Martin Hinteregger Vermögen

Während er zum ersten Mal seine ersten vollen 90 Minuten spielte, etablierte er sich schnell als fester Bestandteil der zweiten Einheit des Teams. Aufgrund einer Gelbsperre musste der defensive Allrounder des Teams, Harald Pichler, sein Debüt geben. In der vergangenen Saison war er ein wichtiges Mitglied sowohl der ersten als auch der zweiten Mannschaft und trat für beide Mannschaften in Europa-League-Wettbewerben auf. Andreas Ulmer kam verletzungsbedingt gegen Manchester City nicht zum Einsatz. Bei seinen bisherigen Einsätzen für Austria Salzburg war er nur in einem Reservespiel zum Einsatz gekommen.

Huub Stevens war in der Saison 2010/11 Cheftrainer von Red Bull Salzburg, und Hinteregger feierte damals sein Profidebüt. Am 16. Oktober 2010 trat er zum ersten Mal gegen den Kapfenberg SV auf dem Feld an. Fünf Tage später gab er gegen Juventus sein Europa-League-Debüt.

Martin Hinteregger Vermögen : 2,5 Millionen € (geschätzt)

Der neue Trainer Ricardo Moniz beförderte ihn 2011/12 in die erste Mannschaft. Er spielte die meiste Zeit dieser Saison hauptsächlich auf dem linken Flügel. Salzburg ist trotz 1:2 im Play-off gegen Omonia Nikosia dank seines Auswärtstores in die Gruppenphase der Europa League eingezogen. [ Er wurde nur wenige Wochen nach seiner Wahl zum Kapitän wegen seines Engagements in einer Party in Salzburg nach einer Heimniederlage gegen Mattersburg aus dem Team geworfen. [] Am Ende der Saison gewannen sie das heimische Double.

In der Saison 2012/13 wurde Hinteregger nach Moniz ‘Rücktritt im Sommer 2012 zur Abwehr erster Wahl. Red Bull Salzburg verlor das Qualifikationsspiel zur zweiten Runde der UEFA Champions League gegen F91 Dudelange sowie die Bundesliga und den österreichischen Regionalliga-Pokal .

In der Saison 2013/14 stieg Hinteregger zum Hauptverteidiger der Mannschaft auf. Unter seiner Führung wurde 2014 mit der Gruppe ein zweiter österreichischer Bundesliga-Titel errungen. [Der FC Basel ist nach dem Sieg über Fenerbahçe im Viertelfinale der Europa League aus der Champions League ausgeschieden.] Wegen einer Gelben Karte war Hinteregger für das Rückspiel der 1:2-Niederlage gesperrt.

Kaum war Schmidt im Sommer 2014 als Cheftrainer zurückgetreten, war Hinteregger auch unter Adi Hütter Stammspieler. Salzburg ist in dieser Saison das dritte Team, das in Folge nationale Meisterschaften und Pokaltitel gewinnen konnte. [Sie trafen in den Playoffs der Champions League auf Malmö FF und im Achtelfinale der Europa League auf Villarreal]. In der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2015/16 schlug Malmö Hinteregger und sein Team aus. Nach Kritik an seinen Mitspielern und dem Klub vor einem Spiel gegen Austria Wien verbannte ihn der neue Trainer Peter Zeidler aus dem Profikader.

Der FC Augsburg unterzeichnete am 31. August 2016 einen Zweijahresvertrag mit Hinteregger. Sein erstes Spiel für den Verein bestritt er am 11. September 2016, als er gegen Werder Bremen aufs Feld kam. Im Dezember 2016 erzielte er beim 1:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach sein erstes Bundesligator.

Augsburgs Hinteregger kam in 83 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei fünf Tore.

Martin Hinteregger Vermögen
Martin Hinteregger Vermögen