Verbreite die Liebe zum Teilen
Laura Papendick Krankheit
Laura Papendick Krankheit

Laura Papendick Krankheit -Die deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin Laura Papendick ist in ihrem Land bekannt. Papendick ging in Köln zur Schule für Sportjournalisten. Sie begann als Reporterin und Redakteurin bei der DFL Digital Sports GmbH, dem Digital Content Arm der DFL Deutsche Fußball Liga. Sie moderierte Spiele und andere Sendungen auf dem Vereinskanal von Bayer 04 Leverkusen, Bayer 04-TV. Ab 2015 berichtete sie über Nachrichten für Sky Deutschland.

Seit 2016 gehört sie als Moderatorin zum HD-Team von Sky Sport News. Der Deutsche Sportjournalisten-Verband würdigte sie dort mit der Nominierung für den Nachwuchspreis 2017. Sie wurde Zweite hinter Marco Hagemann. Seit 2019 gehört sie nun zum Moderationsteam von Sport1. Dort moderierte sie im Wechsel mit Jochen Stutzky und Ruth Hofmann die Sendungen Bundesliga aktuell, Bundesliga Pur und den Doppelpass. Alle zwei Wochen übernahm sie die Moderation der Fandiskussion von Thomas Helmer.

Außerdem moderierte sie die regelmäßige Sport1 News-Sendung. Papendicks Wechsel zur RTL Group wurde am 30. Mai 2021 bekannt gegeben. Sie war Gastgeberin zahlreicher Events, darunter die UEFA Europa League und Formel-1-Rennen, für RTL und Nitro. In jungen Jahren schwamm Papendick leistungsfähig und schaffte es sogar bis zur Deutschen Meisterschaft. Eine ihrer sportlichen Helden ist Franziska van Almsick.

Sie war bis Anfang 2021 mit dem TV-Sportmoderator und Kommentator Olivier Zwartyes zusammen. Seit dem 12. August 2021 zusammen mit dem TV-Schauspieler und Reality-Show-Kandidaten Alexander Hindersmann. Tatsächlich ging die Beziehung erst zum ersten Jahrestag des Paares an die Öffentlichkeit . In Bergisch Gladbach, Deutschland, begann am 21. Januar 1989 das Leben der Sportreporterin Laura Papendick.

Sie vergötterte Franziska van Almsick und strebte danach, in ihre Fußstapfen zu treten, indem sie eine professionelle Schwimmerin wurde; Als junge Frau schwamm sie mit dem SV Bergisch Gladbach wettkampfmäßig und qualifizierte sich für die Deutschen Meisterschaften. Stattdessen arbeitete Papendick nach seinem Abitur an der Universität zu Köln als Redakteur und Reporter für DFL Digital Sports. 2016 wurde sie nach ihrem Wechsel zu Sky Deutschland 2015 zur Moderatorin der Sendung „Sky Sport News“ befördert.

2019 wechselte sie zu Sport 1 und moderierte Sendungen wie „Bundesliga aktuell“, „Bundesliga Pur“, „Doppelpass“, und “Sport 1 News” mit ihren Kollegen. Beim Deutschen Sportjournalistenpreis 2017 gewann sie den Preis „Bester Newcomer“. Papendick begann seine Karriere bei RTL 2021 als Gastgeber der UEFA Europa League. Außerdem übernimmt sie für Florian König die Stimme der RTL-Formel-1-Berichterstattung und liefert Analysen der Rennen.

Laura Papendick Krankheit

Papendick und Sky-Moderator Olivier Zwartyes, ein enger Freund, trennten sich Anfang 2021. Im August 2022 wurde bestätigt, dass sie ein ganzes Jahr mit „Bachelorette“-Gewinner und Reality-Star Alexander Hindersmann liiert war. Er machte die Instagram-Ankündigung. Die letzte Rose von Nadine Klein erhielt Hindersmann in der fünften Staffel von „Die Bachelorette“,

die 2018 ausgestrahlt wurde. Die bekannte TV-Moderatorin und erfahrene Sportjournalistin Laura Papendick hat sich in ihrem Fachgebiet einen guten Ruf erworben. Als eine Art Entspannung genießt sie es, sich intensiv zu bewegen. Wann hat sie angefangen, fürs Fernsehen zu arbeiten, und was macht sie jetzt? Sie wurde am 21. Januar 1989 als Tochter einer deutschen Familie in Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen,

geboren, wo sie auch ihre Kindheit verbrachte. Nach dem Abitur schrieb sich Laura Papendick an der Universität zu Köln für ein Studium der Sportjournalismus ein. Danach startete sie in die Branche als Reporterin und Redakteurin bei DFL Digital Sports, das der DFL Deutschen Fußball Liga angegliedert ist. Laura Papendick ist Vereinsmoderatorin für Bayer 04 Leverkusen auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Vereins. Als Sky Deutschland 2015 die engagierte Journalistin engagierte,

war es nur eine Frage der Zeit, bis Laura Papendick als Gesicht der Sportnachrichten das Ruder übernahm. Sport 1 engagierte die blonde TV-Moderatorin 2019 als ihren Sportreporter. Bundesliga aktuell und Bundesliga Pur werden live übertragen, und Laura Papendick ist im Studio. Außerdem moderiert sie gemeinsam mit Ruth Hoffmann und Jochen Stutzky die Fußball-Talkshow „Doppelpass“. Bei „Fantalk“ moderieren sie und Thomas Helmer, ehemaliger Fußballer und heutiger Sportmoderator, abwechselnd.

Auch die „Sport 1 News“ werden von Laura Papendick moderiert. Im Mai 2021 wurde berichtet, dass sie in die Belegschaft der Privatsender RTL und Nitro wechseln würde. Die Moderatorin der UEFA Europa League und der Basketball-Europameisterschaft, Laura Papendick, wird anwesend sein. Beim Deutschen Sportjournalistenpreis 2017 wurde sie als beste Newcomerin ausgezeichnet. Damit wurde sie hinter Marco Hagemann von Eurosport Zweite. Laura Papendicks ursprüngliches Karriereziel war es,

wie ihre Heldin Franziska van Almsick auf olympischem Niveau zu schwimmen. Schon als Teenager machte sie sich im Leistungsschwimmen einen Namen und ging sogar so weit, bei den deutschen Meisterschaften anzutreten. Der beliebte Performer hat noch nicht den Bund fürs Leben geschlossen. Sie datierten bis eaAnfang 2021, als Olivier Zwartyes von Sky News mit ihr Schluss machte. Auch nach der Trennung verbrachte der Moderator nicht viel Zeit allein. Aktuell trifft sie sich mit Alexander Hindersmann,

einem früheren Kandidaten bei „Die Bachelorette“. Das gab er auf Instagram bekannt. Als eine ihrer vielen Leidenschaften außerhalb des Schwimmens geht sie mit großer Leidenschaft auf den Tennisplatz, wann immer sich die Gelegenheit dazu bietet. In einem Interview mit Prisma sagte Laura Papendick, dass sie vor allem im Urlaub häufig Tennis spiele und gerne in Hotels übernachte, die Sportprogramme anbieten. Der Moderator verbringt viel Zeit auf Social-Media-Plattformen wie Instagram,

Twitter und Facebook. Sie haben dort einen ständigen Freund, und das ist der Hund, den viele ihrer Anhänger verehren. Sie lebt jetzt in Köln. Die deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin Laura Papendick ist in ihrem Land bekannt. Papendick ging in Köln zur Schule für Sportjournalisten.

Laura Papendick Krankheit
Laura Papendick Krankheit