Verbreite die Liebe zum Teilen
Katharina Böhm Krankheit,Alter
Katharina Böhm Krankheit,Alter

Katharina Böhm Krankheit,Alter – Die österreichische Schauspielerin Katharina Böhm ist bekannt. Karlheinz Böhms dritte Frau, die polnische Schauspielerin Barbara Lass, brachte 1964 in der Schweiz eine Tochter zur Welt. Ihre Großeltern väterlicherseits waren der österreichische Dirigent Karl Böhm und die deutsche Sopranistin Thea Linhard-Böhm.

Als Zwölfjährige trat sie erstmals als Klara in der Schweizer Fernsehserie Heidi auf. Sie begann ihre Schauspielkarriere an der Wiener Schauspielschule Krauss und spielte später Rollen im Fernsehen und Film, bevor sie durch den großen Erfolg der Serie Das Erbe der Guldenburgs bekannt wurde.

Katharina Böhm Krankheit,Alter

Im folgenden Jahr, 1988, schrieb sich Katharina Böhm am Theater in der Josefstadt ein, wo sie die nächsten vier Jahre hauptsächlich auf der Bühne arbeitete.

In Wien trat sie in Kompositionen von Herb Gardner, Ken Ludwig und Abe Burrows auf, darunter Ich bin nicht Rappaport, Otello und The Cactus Flower. Neben dem Kriminaldrama Il Commissario Montalbano, in dem sie als Dr. Angela Mancinelli mit Massimo Dapporto und Adriano Pantaleo spielte, trat sie in anderen italienischen Fernsehsendungen als Livia Burlando auf.

Katharina Böhm Alter : 57 Jahre (20. November 1964)

In dem ZDF-Krimi-Drama Die Bossin spielt sie seit 2012 die Hauptkommissarin Vera Lanz. Samuel, der Sohn von Katharina, wurde 1998 geboren und lebt heute in Baldham, einem Stadtteil von Vaterstetten bei München.

Katharina Böhm Krankheit,Alter
Katharina Böhm Krankheit,Alter