Verbreite die Liebe zum Teilen
Evil Jared Kind
Evil Jared Kind

Evil Jared Kind – Jared Victor Hennegan, besser bekannt als „Evil“ Jared, wurde am 5. August 1971 in Philadelphia, Pennsylvania, geboren. Nachdem er seinen zukünftigen Bandkollegen Jimmy Pop an der Temple University getroffen hatte, beschloss er, dort zu bleiben. Wenn er spricht, lässt Evil Jared keine Wünsche offen.

Die Setlist der Rockband besteht aus witzigen, selbstironischen Songs, die auch eine gehörige Portion provokanter Texte und Punk-Spirit enthalten. „Evil“ Jared, Leadsänger der Punkband Bloodhound Gang, veröffentlichte zwischen 1995 und 2005 vier Alben. Seine Auftritte 2008 dort waren beide Gastauftritte. Er handelte als er selbst.

Fans und Kritiker stimmen zu; Die Band nahm beim Comet Festival 2000 Comet- und Live Act-Preise sowie den Echo für den besten internationalen Newcomer mit nach Hause. Als sich „Bloodhound Gang“ 2015 auflöste, begann Hasselhoff, Bass für andere Künstler wie Sido, Tony D und B-Tight zu spielen.

Der Musiker schockt sein Publikum gerne mit sehr abstoßenden Dingen, wie Insektenessen oder anderen abscheulichen Ritualen auf der Bühne. Die Punkrock-Geschichte wird sich an die Zeiten erinnern, als der Bassist auf der Bühne kotzte oder auf seine Bandkollegen urinierte.

Zweifellos trug die besondere Persönlichkeit von „Evil“ Jared zur Popularität der Bloodhound Gang bei. Weil er auf der Bühne die Flaggen Russlands und der Ukraine entweiht hat, ist er in keinem Land mehr willkommen. Wie er scherzt, trifft er einfach die notwendigen Vorkehrungen, um seinen entzückenden Nachwuchs zu retten.

Dass der Ex-„Bloodhound Gang“-Musiker regelmäßig mit der Punkband auf der Bühne skurril ist, zeigt, dass er zu brillant für wenig ist. Ab 2010 begannen verstärkte Auftritte des Jokers im deutschen Fernsehen. Zwischen 2010 und 2015 nahm er sechs Mal an den von Stefan Raab ins Leben gerufenen Wettbewerben „Wok World Cup“ teil.

Bei den „Großen ProSieben Promiboxen“ 2012 traf er auf den zweifachen Diskuswerfer-Olympiasieger Lars Riedel und gewann. Es gab eine Party im „Circus HalliGalli“ mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, und sie luden „Evil“ Jared ein. Der „Krieg der Reality-Stars“ 2021 steht Evil Jared Hasselhoff bevor.

Hasselhoff trat noch lange nach dem Ende der Show in den Shows der beiden Moderatoren auf, darunter „Duell um die Welt“, „The Best Show“ und „My Best Enemy“. In den Jahren 2016 und 2017 moderierte Hasselhoff sogar eine eigene Show im deutschen Fernsehsender ProSieben Maxx.

Der Darsteller in „Evil Science“ widmete sich gefährlichen Selbstversuchen, wie gewohnt ohne Scham, aber mit viel Komik. Neben ihm waren auch Oliver Pocher, Fernanda Brandao, Fabian Hambüchen und Jessica Paszka in der Sat.1-Sendung „Fort Boyard“ zu sehen. Schließlich gab es den Cameo-Auftritt in der verbotenen Liebessoap.

Das ist kaum schockierend, da “Evil” Jared selbst einen perfekten verrückten Musiker abgeben würde. Wir haben 2006 erfahren, dass Jared Hasselhoff nicht nur ein Witzbold, sondern auch ein politischer Aktivist ist. Aus politischem Protest gegen den damaligen US-Präsidenten George W.

Bush entwurzelte der Musiker sein Leben und ließ sich in Berlin nieder, wo er bis heute lebt. Der US-Bürger kehrte erst in sein Heimatland zurück, als Barack Obama zum Präsidenten gewählt wurde. Als er der Bloodhound Gang als Bassist beitrat, erlangte er internationalen Ruhm.

Evil Jared Kind

In Folge 2 wurde der gebürtige Amerikaner in das RTL2-Format eingeführt. Dort nehmen er und 24 weitere Herausforderer die Hindernisse eines thailändischen Strandes in Angriff. Evil Jared war nach der Auflösung seiner Band 2015 ein häufiger Gast im deutschen Fernsehen.

Er trat unter anderem in Folgen von „TV Total“, „Wok-WM“ und „Promiboxen“ auf. Jetzt können Sie ihn im Sand von Thailand erwischen, wie er gegen Gina-Lisa Lohfink und Andrej Mangold um 50.000 Euro antritt. Der unruhige Teenager wird im Jahr 2021 in RTL2s “Kampf der Realitystars” antreten.

Der Ex-Bassist der Bloodhound Gang macht gerne Schlagzeilen mit seinen aufmerksamkeitsstarken Eskapaden auf der Bühne. Er ist in einigen TV-Shows in Deutschland aufgetreten und hat immer wieder bewiesen, dass er der Herausforderung gewachsen ist.

Der Darsteller wurde völlig leer, sobald er das Paradies der Reichen und Berühmten betrat. Bei früheren Gelegenheiten war er auch nackt auf der Leinwand zu sehen. Fans von „Kampf der Reality-Stars“ aus dem Jahr 2021 betrachten ihn als Spitzenreiter.

Er verkündete: „Jeder muss Evil Jared den Hintern küssen“, weil er und der Newcomer der zweiten Folge, Andrej Mangold, die Macht haben, einen der Promis nach Hause zu schicken. Fans können darüber spekulieren, ob er seinen paradiesischen Lebensstil auch nach „Kampf der Reality-Stars“ 2021 beibehalten kann.

Er sagt Dinge wie: “Viele Arschlöcher leben zusammen in einem Haus und dann kann jemand etwas gewinnen”, um “Kampf der Reality-Stars” zu charakterisieren. Ich bin ein großer Idiot. Obwohl sie sich ein Schlafzimmer teilten, schliefen mein Opa und meine Oma in getrennten Betten.

Evil Jared, ein 46-jähriger Berliner, sagt: „Das ist ein sehr gutes Konzept.“ Er fährt fort: „Dann habe ich ein paar Paare kennengelernt, die getrennte Betten haben“, und er findet das auch eine gute Idee. Aber er erweiterte das Konzept und fragte sich: „Wie wäre es mit getrennten Wohnungen?“ Das ist eine fantastische Idee! Abgehakt.

Erstaunlicherweise hat das Leben in einer eigenen Wohnung viele Vorteile: „Es funktioniert“, so die Künstleringut” in Situationen, in denen es Konflikte gibt und die Beteiligten lieber nicht kommunizieren möchten. Es ist das Beste, wenn Sie den Behauptungen von Evil Jared Anfang Dezember glauben.

Dieser 46-jährige Mann ist notorisch grausam gegenüber seiner Familie und seinen Freunden. Und sie nennt mich die ganze Zeit ein Arschloch, aber nicht ein Arschloch, das groß genug ist, um mich zu verlassen”, sagte er. Dieses wunderbare Geständnis beweist, dass hinter seiner Aufzuchtmethode mehr Liebesfest als enges Zuhause steckt.

Seiner Siebenjährigen zuliebe sollte er sich nicht mit anderen Eltern anlegen, und er hat noch nicht einmal der kleinsten Frau seines Herzens erzählt, wie faszinierend sein Beruf ist. In den ersten Jahren ihres Bestehens erzählte der vernarrte Rocker aus dem Familiennähkästchen seiner Tochter, dass er ein Müllmann sei, damit er sie nicht nackt vor Gleichaltrigen blamieren würde.

Evil Jared Kind
Evil Jared Kind