Verbreite die Liebe zum Teilen
Estefania Wollny Vermögen
Estefania Wollny Vermögen

Estefania Wollny Vermögen – Oberhaupt der TV-Familie Wollny und Mutter von elf Kindern ist Silvia Wollny. Seit 2011 strahlt RTLZWEI dazu eine einzigartige Doku-Reihe aus. Dort amüsiert Mama Wollny ihre Follower immer wieder mit Witzeleien. Sie trat 2018 bei Celebrity Big Brother auf und nahm sogar den Titel mit nach Hause.

Sie steuerte jedoch den Gewinn bei. Das geschätzte Vermögen von Silvia Wollny beträgt 1,5 Millionen Euro. Silvia Wollnys Haupteinnahmequelle sind die TV-Gelder, die sie für ihren Auftritt in der Doku-Serie „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ erhält. 14.000 Euro pro Folge macht.

Das laut ihrem Ex-Mann Dieter für die ganze Familie aus, womit das Vermögen der Wollnys immer größer wird. Auch Silvia Wollny wird für ihre Teilnahme an der Kochsendung Lecker Schmecker Wollny entschädigt. Die 100.000 Euro Preisgeld, die sie 2018 für den Sieg bei Promi Big Brother erhalten hatte, spendete sie allerdings.

Für die Teilnahme an dem Format soll sie aber bereits 65.000 Euro erhalten haben. Außerdem verdient Silvia Wollny Geld mit Instagram. Sie hat mehr als 350.000 Follower auf der Plattform und bewirbt häufig verschiedene Waren. Nach Schätzungen von Social-Media-Spezialisten erhält sie für jeden gesponserten Post rund 1.000 Euro.

Außerdem nimmt sie seit 2012 Songs auf, was ihr Geld einbringt. Mit dem erhaltenen Geld kann sie ihr Vermögen vermehren. Silvia Wollny hat nach der Matura ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau abgeschlossen. 1984 bekam sie ihre erste Tochter Jessica, 1988 ihren Sohn Sascha. Das Paar entschied sich dennoch, zusammen zu bleiben.

1988 heiratete Silvia Wollny ebenfalls Dieter, doch wenige Wochen später reichte das Paar die Scheidung ein. Sylvana und Patrick wurden beide 1991 geboren. Silvia kümmerte sich nun hauptberuflich um den Haushalt und die Kinder. Bei einem Arbeitsunfall verlor Dieter einen Daumen; trotzdem wurde es wieder angenäht.

Der Familienvater musste sich jedoch vorzeitig zurückziehen. Außerdem erlitt Silvia 2001 bei der Geburt von Estefania, ihrem elften Kind, einen Schlaganfall. Das zehnte Kind von Silvia und Dieter Wollny wurde 2004 per Kaiserschnitt geboren und heißt Loredana. Einer dieser Auftritte erregte die Aufmerksamkeit der TV-Redaktion.

Die Großfamilie Wollny trat in den 2000er Jahren bereits in mehreren TV-Shows auf, darunter Punkt 12, SAM und Wir sind Familie! Schauen Sie sich die deutsche Gesellschaft an. “Sylvana, Sarafina, Sarah-Jane, Lavinia, Calantha, Estefania, Loredana, Jeremy- Pascaaaal!” Silvia Wollny ruft ihre Kinder an den Tisch.

Estefania Wollny Vermögen : 1,5 Millionen € (geschätzt)

Der Ausruf landete auf einem der Nippel auf dem Schreibtisch von TV-Total-Moderator Stefan Raab und ließ diesen amüsanten Videoclip abspielen und das Publikum unterhalten. Dies diente Silvia Wollny als Sprungbrett zu Ruhm und Geld. Aufgrund des gestiegenen Interesses erhielten die Wollnys 2011 eine eigene Doku-Sendung auf RTL II.

Seitdem haben Kameras Silvia und ihre große Familie bei den Dreharbeiten zu The Wollnys – A Terribly Big Family begleitet. Silvia und Dieter Wollny haben im Oktober 2011 wieder geheiratet. Silvia begann sofort, musikalische Ambitionen zu haben. Das Album „Familienbande“ von Die Wollnys erschien 2012, Silvia Wollnys Debütsingle „Ich bin ich“ erschien 2013.

Estefania Wollny Vermögen

Seitdem veröffentlicht die elffache Mutter jedes Jahr mindestens eine weitere Single. 2012 trennten sich Silvia und Dieter Wollny erneut, diesmal aber für immer. Nach der Scheidung im Jahr 2014 begann Silvia mit Harald Elsenbast auszugehen. Lecker Schmecker Wollny, eine Kochsendung, startete 2016 auf RTLZWEI.

Darin soll Silvia Wollny ein Drei-Gänge-Menü mit Produkten zusammenstellen, die nicht mehr als fünf Euro pro Portion kosten dürfen. Sie nahm im August 2018 an Staffel 6 von Promi Big Brother teil und belegte den ersten Platz. Die 13. Staffel von Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie wurde im Januar 2021 ausgestrahlt.

Seitdem haben sich einige Kinder von Silvia Wollny von den Medien distanziert und werden daher nicht in der Fernsehsendung abgebildet. Schwiegersöhne und Enkel vergrößern im Gegenzug die Fernsehfamilie. Die Wollnys werden die Dinge zweifellos interessant halten, und mit jeder neuen TV-Folge wird ihr Reichtum weiter wachsen.

Die einzige Person, die auf diese Frage eine genaue Antwort hat, sind Silvia Wollny und ihre Kinder. Die Großmutter der TV-Familie sitzt derzeit auf einem Geldberg im Wert von 700.000 Euro, behauptet das Web, das, wie der Name schon sagt, den Reichtum berühmter Persönlichkeiten analysiert.

Die Prognosen basieren laut Website auf Marktanalysen, Gehältern, Scheidungen, Gerichtsurteilen, Unternehmensverkäufen, Informationen über geerbte Immobilien und Insiderinformationen. Die betroffenen Parteien haben dies nicht bejaht. Laut Buch sollen die Wollnys für jedes skurrile Ereignis 14.000 Euro zahlen.

Silvia Wollny kann nicht wie die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmer mit dem “Gehalt” prahlen, der für die Sendung “Die Wollnys” auf ihr Konto eingezahlt wird. Allerdings ist Silvias älteste Tochter Jessica Birkenhauer, auch bekannt als Jessica Wollny, ein Typ of Whistleblower.

Jessica und ihre Mutter zerstritten sich schon sehr lange und Jessica wollte schon lange kein Teil der Familie mehr sein. Dies hat sie dazu veranlasst, gemeinsam mit ihrem Stiefvater Dieter Wollny und der Autorin Katja Schneidt „Die ungeschminkte Wahrheit“ zu schreiben, ein Buch über die Wollny-Enthüllungen mit umfangreichen Insiderinformationen.

Die Familie hatte das Glück, mit der Serie eine beträchtliche Menge Geld zu verdienen, obwohl sie aus einem relativ niedrigen sozioökonomischen Hintergrund stammte, so Schneidt. Stimmt die Summe, ist auch davon auszugehen, dass seit Birkenhauers Ausstieg aus der TV-Familie die Summe pro “Die Wollnys”-Folge stark gestiegen ist.

Immerhin hat sich die Popularität der TV-Familie seither deutlich ausgeweitet. Die Töchter von Silvia Wollny sind aus der TV-Szene von RTLzwei nicht mehr wegzudenken. Rechtfertigung für höhere Honorare Wollnys Gehalt während der Dreharbeiten hätte bei 14.000 Euro pro Folge etwa 56.000 Euro pro Monat betragen.

Estefania Wollny Vermögen
Estefania Wollny Vermögen